Blaulicht

Lokale Nachrichten

Land nimmt noch mehr „Kompensationsumlage“

705879_original_R_K_B_by_I-vista_pixelio.de

Von: Stadtpresse / Bild: I-vista_pixelio.de  -  Eine kurze Mitteilung aus dem hessischen Finanzministerium kostet die Stadt Viernheim jetzt 120.000 Euro. Denn die von der Stadt Viernheim zu zahlende „Kompensationsumlage“ erhöht sich für 2015 auf jetzt 646.037,01 Euro. Hat die Stadt Viernheim etwas falsch gemacht? Muss sie, weil andere dadurch einen Nachteil hatten, einen Ausgleich zahlen? „Nein“, sagt Bürgermeister Matthias Baaß ... Mehr lesen »

Viernheim: Polizei sucht Kennzeichendiebe

Polizei

Viernheim (ots) / Bild: Uwe Schick_pixelio.de  -   Die Kennzeichen (HP-D 2409) eines BMW haben zwischen Donnerstag (05.03) 18 Uhr und Freitagmorgen (06.03.) Diebe mitgehen lassen. Das Auto war in der Alexanderstraße abgestellt, als die Unbekannten die Schilder aus der Fassung herausnahmen. Hinweise nimmt die Dezentrale Ermittlungsgruppe unter der 06204/9747-17 entgegen. Quelle: Polizeipräsidium Südhessen Mehr lesen »

Übungswochenende: Nachwuchshelfer versorgen 20 Verletzte

Notfall

Von: Kai Jugenheimer  -  Vom 27. Februar bis 1. März fand das diesjährige Übungswochenende der Johanniter-Jugend Viernheim statt. Hierbei lernten die Junghelfer in altersgemischten Teams wie man entsprechende Verletzungen und Krankheiten im Rahmen der Ersten Hilfe fachgerecht versorgt und sich mit den Betroffenen und Angehörigen am besten verständigt. Am Samstag wurde durch realistische Unfalldarstellung im Steinbruchgelände Heppenheim eine Großschadenslage dargestellt bei ... Mehr lesen »

Transporter vor Schule sorgt für Aufregung / Halter widersetzt sich den Abschleppmaßnahmen

VW-Bus Lampertheimer_1

Von: Daniel Klier  -  Für Empörung und viel Unverständnis bei unseren Lesern sorgte ein blauer Transporter in der Lampertheimer Straße. An den Fensterscheiben des Fahrzeuges klebten großflächig Plakate mit den Aufschriften “Stoppt Gewalt gegen Kinder!” oder “Was kostet eine Abtreibung? Nicht viel – nur ein Menschenleben!”. Eine Bürgerin hat grundsätzlich nichts gegen solch eine Aktion, aber das Problem war: Der ... Mehr lesen »

Freiwilliges Soziales Jahr bei der Feuerwehr Viernheim absolvieren

IMG_5226

Von: Stadt Viernheim / Archivbild: Daniel Klier  -  Der Magistrat der Stadt Viernheim bietet zum 1. August bzw. 1. September 2015 die Möglichkeit, das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) bei der Feuerwehr Viernheim zu absolvieren. Voraussetzungen sind, dass Sie  • zwischen 18 und 27 Jahre alt und für den Einsatzdienst gesundheitlich geeignet sind, • selbstständig im Rahmen der Möglichkeiten arbeiten, • ... Mehr lesen »

Brandschützer auf der Suche nach Schlüsselzylindern

Von: FF Viernheim  -  Das Meldebild “Türöffnung” hat in den letzten Jahren stetig in der Einsatzstatistik der Feuerwehren zugenommen. Auch in Viernheim wird die Feuerwehr häufig zu Türöffnungen gerufen, um bei medizinischen Notfällen dem Rettungsdienst schnell Zugang zur Wohnung zu verschaffen. Aber auch bei anderen Schadensereignissen müssen häufig Türen geöffnet werden. Zu diesem Zweck werden die Feuerwehrleute im Öffnen von ... Mehr lesen »

Zwei Bundesländer – ein Rundkurs: Städte stellen Inline-Rundkurs Heddesheim-Viernheim-Weinheim vor

IMG_2175

Von: Daniel Klier – Welche gesetzlichen und bürokratischen Hürden teilweise überwindet werden müssen, wurde bei einem Projekt deutlich, das sich über die beiden Bundesländer Hessen und Baden-Württemberg erstreckt. Ab Ende April gibt es nämlich den rund 15 Kilometer langen Inline-Rundkurs Heddesheim-Viernheim-Weinheim. Dieser eignet sich besonders in den Sommermonaten für Inlineskater, wobei auch Fahrradfahrer die Strecke gerne nutzen dürfen. Im Rahmen ... Mehr lesen »

Lagerfeuer und Nachtwanderung beim Besinnungswochenende der KjG St. Michael inbegriffen

IMG_7090

Von: Herbert Kohl  -  Sowohl für Kinder als auch für Leiter war das Besinnungswochenende ein absoluter Erfolg! Nach der Ankunft im Markusheim in Ober-Mumbach gab es Kennenlernspiele sowie Kaffee und Kuchen. Mit viel Motivation und Freude an der Sache spielten die Leiter und Kinder zusammen viele Spiele, bis es dann Abendessen und einen Film zum Abschluss des Tages gab. Samstagmorgen ... Mehr lesen »

Raunheim/Viernheim: Bußgelder und Fahrverbote für zwei zu schnell gewesene Verkehrsteilnehmer

Polizei

Raunheim/Viernheim (ots) / Bild: Uwe Schick_pixelio.de  -  Zivilfahnder der Polizei waren am Mittwoch (04.03.) auf der A 67 bei Raunheim und der A 659 bei Viernheim Rasern auf der Spur. Auf der A 67 wurde ein Autofahrer mit 143 km/h anstelle der erlaubten 100 km/h gemessen. Ihm drohen zwei Punkte, ein Bußgeld von 160 Euro und ein Monat Fahrverbot. Ein ... Mehr lesen »

Feuerwehr beseitigt auslaufende Betriebsstoffe

IMG_2180

Von: Daniel Klier  -  Das mit dem ruhigen Abend war dann wohl doch nichts, für die Einsatzkräfte der Feuerwehr Viernheim. Nachdem zwei Brandalarme die Feuerwehrleute am Donnerstagnachmittag (05.03.) forderten (Viernheim24 berichtete), kam es gegen 19.20 Uhr zu einem weiteren Alarm. Dieses Mal handelte es sich um eine Technische Hilfeleistung. Auf dem Parkplatz eines Elektronikmarktes in der Bürgermeister-Neff-Straße liefen bei einem ... Mehr lesen »

„Zehn kleine Krabbelfinger“ – ein Kurs des Viernheimer Familienbildungswerks

Von: Beate Sykora  -  „Zehn kleine Krabbelfinger“ ist ein Kurs mit Sing-, Finger- und Schmusespielen für Babys ab neun Monaten und damit ideal als Fortführung von PEKIP zur spielerischen Förderung der körperlichen und geistigen Entwicklung des Babys. Ein neuer Kurs mit sechs Terminen beginnt am Montag, 16. März von 10.30 bis 11.30 Uhr im Familienbildungswerk (FBW) unter der Leitung von ... Mehr lesen »

“Matthias Baaß-Tour” bei PAMINA-Wohnen und in der Weststadt

poatkarte_baass_siedlerplatz

Von: Stadt Viernheim  -  Bei kühlen Außentemparaturen und mit einbrechender Dunkelheit startete Bürgermeister Matthias Baaß am Siedlerplatz seine Tour durch das Stadtgebiet. Jetzt am Freitag (6.März) macht er beim OEG-Bahnhof, zwischen OEG-Wagenhalle und PAMINA-Wohnen, Station. In der Zeit von 17 bis 19 Uhr ist dort der Marktschirm aufgespannt, ein großer Luftballon weist den Weg. Mit dabei sind Getränke, Kinderspielgeräte und ... Mehr lesen »

Lions unterstützen Näherinnen: Asylbewerberinnen stellen Einkaufstaschen und Tischdecken her

Nähstube Sozialzentrum_1

Von: Daniel Klier – Als jüngste Einrichtung im Katholischen Sozialzentrum gibt es die sogenannte Nähstube, die einmal wöchentlich in der Vesperstube angeboten wird. An die 15 Asylbewerberinnen nähen dort unter Anleitung Einkaufstaschen und Tischdecken. Pfarrer Ignatius Löckemann durfte am Donnerstagvormittag eine Spende des Lions-Club entgegennehmen. Von den 500 Euro wurde bereits eine Nähmaschine gekauft. Über 20 weitere Maschine spendete die ... Mehr lesen »

Brandschützer können zweimal schnell Entwarnung geben

IMG_9956

Von: red / Archivbild: Daniel Klier  -  Zwei Brandeinsätze beschäftigten die Freiwillige Feuerwehr Viernheim am Donnerstagnachmittag (05.03.). Um 14.54 Uhr löste die automatische Brandmeldeanlage des Asylantenwohnheims in der Bunsenstraße aus. Mal wieder stellte sich heraus, dass es sich hierbei lediglich um angebranntes Essen handelte. Ein Eingreifen seitens der Feuerwehr war nicht erforderlich. Die Anlage wurde zurückgestellt. Genau zwei Stunden später, ... Mehr lesen »

Bürgermeister Matthias Baaß macht Station auf dem Siedlerplatz

Bgm-Tour, Siedlerplatz_1

Von: Daniel Klier – An einem großen roten Luftballon ist er zu erkennen, der Stand von Bürgermeister Matthias Baaß (SPD). Unter dem Motto „#weiter mit Matthias Baaß“ lädt der Amtsinhaber die Bürgerinnen und Bürger ein, gemeinsam mit ihm ins Gespräch zu kommen. Auch für Anregungen, Hinweise und Fragen steht Matthias Baaß dabei zur Verfügung. Gestartet ist die elftägige Tour am ... Mehr lesen »

Demenz kann nicht nur bei älteren Menschen auftreten

IMG_2049

Von: Daniel Klier – Pfarrer Angelo Stipinovich weiß selbst, was für eine Belastung die Krankheit Demenz darstellt – und das nicht nur für die Betroffenen. Gerade Angehörige brauchen für die Pflege in den eigenen vier Wänden viel Kraft. Fast elf Jahre lang pflegte Stipinovich seine Mutter, die in Afrika lebte. In Viernheim wurde 2008 das Demenznetz gegründet. Eine ganze Gruppe ... Mehr lesen »

„Komm in deine Bibliothek“ – ein Angebot der Stadtbücherei Viernheim zur Sprach- und Leseförderung

IMG_4413

Von: Stadtbücherei  -  Die Stadtbücherei Viernheim beteiligt sich auch dieses Jahr am Programm zur bundesweiten Sprach- und Leseförderung für Kinder ab drei Jahre. „Lesestart- Drei Meilensteine für das Lesen“ wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung finanziert und von der Stiftung Lesen durchgeführt. Das Lesestart-Set enthält ein Bilderbuch für dreijährige Kinder, einen viersprachigen Elternratgeber mit wichtigen Tipps rund ums Vorlesen, ... Mehr lesen »

10. Viernheimer Freiwilligentag: Organisatoren hoffen wieder auf zahlreiche Anmeldungen

IMG_5109

Von: Stadtpresse / Archivbild: Daniel Klier  -  Vereine, Kitas und Schulen sind Anfang März in einem Rundschreiben auf den 10. Viernheimer Freiwilligentag am Samstag, 19. September, aufmerksam gemacht worden. In den vergangenen neun Jahren konnten die Organisatoren mit dem Freiwilligentag in Viernheim insgesamt über 4.000 Freiwillige motivieren, sich ehrenamtlich in einem gemeinnützigen Projekt zu engagieren. Bürgermeister Matthias Baaß lädt erneut ... Mehr lesen »

Musikschule präsentiert sich bei 1. Musikmesse am Samstag

Kooperation MS Schillerschule

Von: Rúnar Emilsson  -  Am Samstag, 7. März, präsentiert sich die Musikschule der Stadt Viernheim mit einem umfangreichen Programm der Öffentlichkeit. Bürgermeister Matthias Baaß eröffnet die Veranstaltung um 11 Uhr. Mit einem umfangreichen Programm öffnet die Städtische Musikschule Viernheim ihre Türen für alle Bürgerinnen und Bürger. Die Musikmesse- mit Ausstellungen- Musikinstrumenten zum Annfassen und zum Experimentieren- Kinderprogramm für die Kleinsten- ... Mehr lesen »

Wormser Straße teilweise für den Verkehr gesperrt

Vollsperrung Wormser Bauarbeiten_1

Von: red / Bilder: Daniel Klier  -  Aufgrund von Baumaßnahmen musste die Wormser Straße zwischen Theodor-Heuss- und Konrad-Adenauer-Allee bis zum frühen Mittwochnachmittag für den Verkehr komplett gesperrt werden. Grund für die Arbeiten waren und sind immer noch die Erneuerung von Stromversorguns- und Straßenbeleuchtungskabeln. In dem betroffen Bereich gilt eine Geschwindigkeitsbeschränkung von 30 km/h. Mehr lesen »

Der Siedlerplatz – 1. Stopp der Matthias Baaß-Tour

poatkarte_baass_siedlerplatz

Von: Stadt Viernheim  -  Am Mittwoch, 4. März, startet Bürgermeister Matthias Baaß seine Tour durch das Stadtgebiet. Enden wird die Runde durch fast das gesamte Stadtgebiet am Vortag der Bürgermeisterwahl in der Innenstadt vor dem Rathaus. Unterm Marktschirm wird zum lockeren Treffen zur Bürgermeisterwahl eingeladen. Mit dabei sind Getränke, Kinderspielgeräte, Luftballons und Informationsschriften. Die “Weiter mit Matthias Baaß-Tour” ist am ... Mehr lesen »

Jugendliche lernen einiges über Burkina Faso kennen

20150228_104641

Von: Kathrin Schahn  -  Am vergangenen Samstag versammelten sich acht Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 15 bis 22 Jahren in der Freizeit- und Bildungsstätte Treff im Bahnhof (TiB), um unter der Moderation von Timm Weidner an einem Workshop zum Thema „Städtepartnerschaft mit Burkina Faso“ teilzunehmen. Anwesend waren auch für die Jugendarbeit zuständige städtische Mitarbeiterin Kathrin Schahn und der ... Mehr lesen »

Viernheimer Verwaltung registriert schon mehr als 1.300 Briefwähler

691195_original_R_B_by_Tim Reckmann_pixelio.de

Von: Stadt Viernheim / Bild: Tim Reckmann_pixelio.de  -  Am Sonntag, 22. März, wird nicht nur ein neuer Landrat in Heppenheim, sondern auch der Viernheimer Bürgermeister gewählt. Gemeindewahlleiter Michael Fleischer weist darauf hin, dass die Briefwahl dafür bereits angelaufen ist. Auf Kreisebene sind von CDU, SPD, FDP und der LINKEN nominiert drei Bewerber und eine Bewerberin, von denen eine/r zum Nachfolger ... Mehr lesen »

SPD unterstützt Polizei-Vorschlag / Voraussetzung für „kleine“ Rathaus-Lösung

IMG_8944

Von: Dieter Rihm  / Bild: Daniel Klier  -  Realistisch betrachtet die SPD-Fraktion das Ergebnis der Arbeitsgruppe zur Zukunft des Viernheimer Rathauses. „Gegenwärtig belastet das Rathaus-Gebäudes den Haushalt der Stadt jährlich mit 200.000 Euro im Jahr. Jede Alternative kostet mehr Geld, das an anderer Stelle eingespart werden muss. Das aber wollen wir nicht, deswegen muss es jetzt eine kleine Lösung geben“, ... Mehr lesen »