Blaulicht

Lokale Nachrichten

Auf der A 659 gepunktet

Polizei

Viernheim (ots) / Bild: Uwe Schick_pixelio.de  –  Auf der Autobahn 659 bei Viernheim haben sich am Montag (27.04.) zwei Autofahrer Punkte und Bußgelder eingefahren. Ein 57-Jähriger kam aufgrund 33 km/h zu viel auf dem Tacho mit 120 Euro und einem Punkt davon. Ein 37-Jähriger überschritt die erlaubten 100 km/h hingegen um 63 km/h. Zivilfahnder der Direktion Verkehrssicherheit des Polizeipräsidiums Südhessen ... Mehr lesen »

Bastelnachmittag für Kinder am 6. Mai in der Bücherei

Von: Stadtbücherei  –  Aus Anlass des 70. Jahrestages von Astrid Lindgrens „Pippi Langstrumpf“ veranstaltet die Stadtbücherei in den Scheunen am Mittwoch, 6. Mai, um 14.30 Uhr für alle Kinder ab fünf Jahren einen Vorlese- und Bastelnachmittag. Bastelscheren sollten bitte mitgebracht werden! Eintrittskarten zu dieser Veranstaltung gibt es ab sofort in der Stadtbücherei. Mehr lesen »

KjG St. Michael lädt ein zum Grillfest am 8. Mai

KjG St. Michael_7

Von: Herbert Kohl / Archivbild: Daniel Klier  – Am Freitag, 8. Mai, findet um 19 Uhr im Pfarrgarten St. Michael ein Grillfest der Katholisch jungen Gemeinde (KjG) statt. Es wird zu Beginn ein Open-Air-Gebet geben und anschließend wird gegrillt. Essen und Trinken gibt es zum kleinen Preis, so wie eine Tombola mit tollen Gewinnen. Nach dem Essen wird es noch ... Mehr lesen »

Kleine Hilfsprojekte im Mittelpunkt von „Yaa Soma“

IMG_5990

Von: Daniel Klier / Bilder: Daniel Klier; Helga Winkenbach  – Dass nicht nur mit großen Anschaffungen geholfen werden kann, ist für die Mitglieder des Freundeskreises Burkina Faso ein zentrales Thema. Unter dem Namen „Yaa Soma“ existiert seit Sommer letzten Jahres der aus zur Zeit acht Mitgliedern bestehende Freundeskreis, der besonders die Schulkinder in kleineren Dörfern von Burkina Faso unterstützt. Im ... Mehr lesen »

Innenstadt-Umbau startet ab Montag in die zweite Runde

IMG_5994

Von: Daniel Klier  -  Es gibt viele unterschiedliche Meinungen, Lob und Kritik zur Innenstadt. Nach intensiver Vorbereitungen wird sich in den nächsten Monaten wieder etwas tun. Am kommenden Montag starten nämlich die Baumaßnahmen des 2. Bauabschnittes, der voraussichtlich im Dezember abgeschlossen sein wird. Im Rahmen einer Pressekonferenz am Dienstagmittag informierten die Verantwortlichen über die Vorgehensweise und mögliche Einschränkungen. Ganz ohne ... Mehr lesen »

Whiteboards ersetzen herkömmliches Flipchart

IMG_5986

Von: Daniel Klier – Jeder weiß: Um sich verständigen zu können, ist die Beherrschung der Sprache sehr wichtig. In Viernheim finden jede Woche gleich mehrere Sprachkurse statt, die sich an die Asylbewerber richten. Ehrenamtliche bringen den Flüchtlingen die für sie unbekannte Sprache in Wort und Schrift bei. Gerade eine Tafel ist ein wesentliches Hilfsmittel für solche Kurse. Zwei sogenannter Whiteboards ... Mehr lesen »

Unterbringung von Flüchtlingen im Rhein-Neckar-Hotel voraussichtlich erst ab September möglich

IMG_7329

Von: Stadtpresse / Archivbild: Daniel Klier  -  Für Mai und Juni hat der Kreis Bergstraße der Stadt Viernheim jetzt erstmals eine Direktzuweisung von Flüchtlingen angekündigt. Für die Unterbringung ist dann nicht wie bisher der Landkreis zuständig, sondern die Gemeinde selbst. Die vom Kreis betriebenen Gemeinschaftsunterkünfte sind absehbar belegt, deshalb nimmt der Landkreis jetzt auch Viernheim, wie bisher schon andere Kommunen, ... Mehr lesen »

Eltern-Kind-Aktion im Capitol Mannheim verbracht

Foto 1 (1)

Von: Sarah Voigt  –  Einen erlebnisreichen Vormittag verbrachten Eltern, Kinder und Erzieher der AWO-Kindertagesstätte Kirschenstraße im Mannheimer Capitol. Die bezugskreisübergreifende Eltern-Kind-Aktion startete gemeinsam mit Auto, Bus und Bahn in Viernheim und alle waren sehr gespannt auf die Umsetzung des bekannten und beliebten Bilderbuch “Vom kleinen Maulwurf, der wissen wollte, wer ihm auf den Kopf gemacht hat”. Ein schönes und spannendes Erlebnis für Groß und Klein bot ... Mehr lesen »

Basteln für die Kleinsten im Familienbildungswerk

Von: Martina Meister  –  Ein kreativer Abend, an dem Sie direkt ausprobieren, was die Kleinsten schon alles mit Freude kreieren können. Wir drucken, reißen und experimentieren mit Farben und machen etwas mit Fundstücken aus Wald und Garten. An diesem Abend gibt es sehr viele Anregungen zum mit nach Hause nehmen und selbst ausprobieren. Der Kurs findet am 7. Mai von ... Mehr lesen »

Toben, Bewegen, das Hirn beleben! – Kurs des Familienbildungswerks

Von: Martina Meister  -  Dass Bewegung die Durchblutung des Gehirns und damit seine Leistungsfähigkeit steigert, ist eine Binsenweisheit. Toben ist eine Lieblingsbeschäftigung aller Kinder, aber leider nicht besonders salonfähig, denn die Räume zum Toben und ausgelassenen Spielen werden immer enger. Diese Kursreihe für Schulkinder von sechs bis zwölf Jahren öffnet einen Raum, in dem Tobe- und Bewegungsspiele, aber auch Übungseinheiten ... Mehr lesen »

Angebote für Erwachsene in der städtischen Musikschule

Junggebliebene Ensemble

Von: Stadtpresse  –  Den Feierabend einmal anders gestalten? Nicht vor dem Bildschirm sitzen, sondern hinter einem Instrument. Die städtische Musikschule Viernheim bietet Erwachsenen viele Möglichkeiten des gemeinsamen Musizierens im Ensemble: Neben Kursen, die sich ausschließlich an Erwachsene richten, gibt es viele Ensembles, in denen generationsübergreifend musiziert wird. Für einige dieser Gruppen sind fortgeschrittene instrumentale Fähigkeiten notwendig, über die der jeweilige ... Mehr lesen »

POCO setzt Expansion entschlossen fort: zwei neue Märkte in Minden und Mönchengladbach eröffnen

Von: Susanne Prym  –  Gleich zwei neue Märkte eröffnet die POCO-Gruppe rund ums kommende Wochenende und verstärkt damit ihre Position in Nordrhein-Westfalen und darüber hinaus: im rheinischen Mönchengladbach sowie im ostwestfälischen Minden. Das Discount Unternehmen befindet sich auf klarem Expansionskurs: „Wir werden binnen Jahresfrist zehn neue Märkte eröffnen und damit unsere Reichweite in Deutschland weiter zielstrebig ausbauen“, betont Geschäftsführer Thomas Stolletz. ... Mehr lesen »

„Erste-Hilfe am Kind” am 9. Mai bei den Johannitern

Von: Kai Jugenheimer  -   Die Johanniter führen in Viernheim wieder einen Kurs „Erste-Hilfe am Kind” durch und weisen darauf hin, dass noch einige Lehrgangsplätze frei sind. Der Lehrgang findet am Samstag, 9. Mai, von 9 Uhr bis 16.45 Uhr bei den Johannitern (Johanniterplatz 1) statt. Die Kursinhalte sind speziell auf akute Erkrankungen und typische Notfallsituationen bei Säuglingen und Kindern ausgerichtet. ... Mehr lesen »

Vatertag bei den Viernheimer Schützen verbringen

Von: Prof. Dr. Meier  –  Am Donnerstag (14.05.) findet ab 9 Uhr der traditionelle Vatertag bei den Viernheimer Sportschützen statt. Die Veranstaltung des Sportschützenvereins 1953 e.V. Viernheim lockt jedes Jahr viele Gäste ins Schützenhaus am Essigzapfen. Neben Einkehrmöglichkeiten im gemütlichen Schützenhaus wird auch im Freien bewirtet. Zudem gibt es ein großes Zelt. Für Stimmung und bestes Essen und Trinken ist ... Mehr lesen »

Bürokratische Hürden erfolgreich überwunden: Inliner-Rundkurs durch die drei Bürgermeister offiziell eröffnet

Inliner-Rundstrecke Eröffnung_1

Von: Daniel Klier – Auf den Tag werden wohl alle Beteiligten entgegengefiebert haben. Am Samstagnachmittag konnte ganz offiziell der neue rund 15 Kilometer lange Inliner-Rundkurs eröffnet werden, der die Kommunen Heddesheim, Viernheim und Weinheim durchquert. Bei den Reden der drei Bürgermeister wurde immer wieder deutlich, welche Hürden im Bereich der Bürokratie und gesetzlichen Vorschriften überwunden werden mussten. Am Ende jedoch ... Mehr lesen »

Leserbrief zur Landratswahl: „Eine Bürgerpflicht, die in Vergessenheit gerät“

Ein Leserbrief von Hussein Atris  -  Nun ist die Landratswahl vorbei und Christian Engelhardt von der CDU konnte sich durchsetzen. Ich gratuliere ihm und wünsche gutes Geschick bei der Behördenführung. Es bleibt die Hoffnung, dass er als Landrat zum besten Wohle des Kreises Bergstraße handelt und nicht als Parteisoldat. Der Mut seines Amtsvorgängers auch gegen die eigene Partei zu begehren, ... Mehr lesen »

Gottes Segen auf dem Apostelplatz für die Biker

Motorradsegnung 2015_1

Von: Daniel Klier  –  Gerade in den letzten Tagen hatten wir leider gleich mehrere Motorradunfälle in der näheren Umgebung zu vermelden. Dabei erlitten Biker schwere Verletzungen; zwei verunglückten tödlich. Für viele Menschen ist das Motorradfahren ein Gefühl der Freiheit. Einfach an der frischen Natur den Stress vergessen zu können. Zum bereits 26. Mal fand am Samstagmittag die traditionelle Motorradsegnung vor der ... Mehr lesen »

Firma Erdt setzt auf Wachstum und neue Geschäftsfelder

Carsten-Erdt

Von: Michael Sudahl  –  Die Firmengruppe Erdt hat das vergangene Jahr mit einem Umsatzplus mehr als zehn Prozent abgeschlossen. Über alle Firmenbereiche erzielt der Mittelständler mehr als 45 Millionen Euro. Carsten Erdt zieht trotzdem eine nüchterne Bilanz: „2014 war voller Höhen und Tiefen“, so der 44-jährige Gründer und Geschäftsführer der Viernheimer Firmengruppe, die aktuell 500 Menschen an drei Standorten beschäftigt ... Mehr lesen »

Eisfüchse: Abschlussturnier der Kids-Cup-Runde am Wochenende

Von: Karin Malmberg-Weber  -  Bevor Mitte Mai die Eiszeit auch in Viernheim zu Ende geht, findet am Samstag, 25. April, das Abschlussturnier der Kids-Cup-Runde statt. Die kleinen Eisfüchse freuen sich auf sieben Mannschaften, die noch einmal ihre Kräfte auf dem Eis messen wollen. Ab 11.30 Uhr spielen Teams aus Wiesloch, Mainz, Bitburg, Wiesbaden, Ludwigshafen, Pforzheim und Zweibrücken gegen die Heimmannschaft ... Mehr lesen »

Frühlingsmarkt am 2. und 3. Mai im Vogelpark

Bauernmarkt Vogelpark (24)

Text/Archivbild: Daniel Klier  –  Hoffentlich bei gutem Wetter findet in diesem Jahr der Frühlingsmarkt im Viernheimer Vogelpark am 2. und 3.Mai statt. Zahlreiche Leckereien wie Obst, Gemüse, Odenwälder Wurst, Wildprodukte, Käse, frische Eier, Honig, Wachsartikel, Badekugeln und Einkaufskörbe warten auf die Besucher. Zudem präsentieren sich einige Kunsthandwerker aus Viernheim und der Metropolregion Rhein-Neckar. Für das leibliche Wohl öffnet auch wieder ... Mehr lesen »

Mobile Geschwindigkeitskontrollen vom 27. April bis 2. Mai

688363_original_R_B_by_Tim Reckmann_pixelio.de

Von: Stadtpresse  / Bild: Tim Reckmann_pixelio.de  –  In der Zeit vom 27. April bis 2. Mai finden in folgenden Straßen Geschwindigkeitskontrollen der Stadt Viernheim statt: - Am Königsacker – Berliner Ring – Mannheimer Straße – Saarlandstraße – Weinheimer Straße – Wormser Straße Bei Bedarf sind auch Messungen in anderen Gebieten nicht auszuschließen. Kontakt: 0 62 04 / 988 – 444 Raser ... Mehr lesen »

Feuerwehrleute präsentieren sich traditionell am 1. Mai

TdoT Feuerwehr Vhm 2014 (67)

Text/Archivbilder: Daniel Klier  –  Sei es ein Verkehrsunfall auf der Autobahn, ein brennender Müllcontainer, eine ausgelöste Brandmeldeanlage oder auch nur eine Katze auf dem Baum. Rund um die Uhr, Tag und Nacht, an 365 Tagen im Jahr sorgen sie für unsere Sicherheit: die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Viernheim. Am 1. Mai präsentieren sich die Brandschützer im Rahmen des Maifestes der Öffentlichkeit. ... Mehr lesen »

Homepage-Check für Viernheimer Unternehmen am 6. Mai

Bild Broschüre

Von: Stadtpresse  –  Das Internet hat die Kommunikation extrem beschleunigt. Und der digitale Dschungel wird immer undurchsichtiger. Kein Wunder, dass sich kleine und mittlere Unternehmen immer noch schwer tun mit Online-Kommunikation und Social-Media-Angebote wie Facebook oder Unternehmensblogs. Doch gerade damit kann man Unternehmensziele viel besser erreichen. Einige Unternehmen setzen bereits auf entsprechende Kanäle. Viele Studien sprechen davon, dass die Online-Kommunikation ... Mehr lesen »

FFS: Austauschschülerinnen erkunden Viernheim und die Region

IMG_5401

Von: Daniel Klier  –  In diesen Tagen befinden sich acht Schülerinnen mit zwei Lehrerinnen der litauischen Schule “Garliavos Jonuciu vidurine mokykla” in Kaunas zu Gast in Viernheim. Der Austausch mit der Friedrich-Fröbel-Schule (FFS) erfolgt im Rahmen des Projektes “Seeing and Tasting”, welches die Europäische Union im Rahmen des „Erasmus+-Programms“ von 2014 bis 2016 finanziell unterstützt. Am Dienstagabend kamen die Austauschschüler an. ... Mehr lesen »

Erneut schwerer Motorradunfall bei Viernheim

IMG-20150423-WA0008

Von: Daniel Klier / Bilder: kalo  –  Erneut ereignete sich ein schwerer Motorradunfall im Bereich Viernheim. Am Donnerstagabend (23.04.) befuhr gegen 17.05 Uhr ein Motorradfahrer die A 6 zwischen dem Viernheimer Dreieck und der Anschlussstelle Mannheim-Sandhofen. Bei einem Überholvorgang touchierte der Biker ein Fahrzeug und prallte mehrmals gegen die Leitplanke. Anschließend stürzte der Mann auf die Fahrbahn. Sein Motorrad rollte ... Mehr lesen »