Blaulicht

Lokale Nachrichten

Feuerwerk bei EDEKA begeistert Klein und Groß

Feuerwerk Edeka_1

Von: Daniel Klier  -  Bis zum Jahreswechsel dauert es zwar noch einige Tage, doch ein großes Feuerwerk-Vorschießen fand am Donnerstagabend bei EDEKA-Zimmermann in der Heidelberger Straße statt. Viele kleine und große Besucher bewunderten das Feuerwerk in den unterschiedlichen Farben. Auch Bratwurst und Glühwein wurden verkauft und kamen gut an. Mit dem Feuerwerk konnten sich die Besucher ein Bild davon machen, ... Mehr lesen »

Rückläufige Zahlen in Hessen beim Komasaufen / DAK-Gesundheit sensibilisiert Siebtklässler der FFS zum Thema Alkohol

Aktion Glasklar FFS_1

Von: Daniel Klier – Dass Komasaufen unter Jugendlichen in Hessen nicht mehr so beliebt ist, zeigen die aktuellen Zahlen. Mit verantwortlich für diesen Rückgang ist beispielsweise das Alkohol-Präventionsprojekt „Aktion Glasklar“ von der Deutschen Angestellten-Krankenkasse (DAK), welches am Donnerstagvormittag für rund 75 Schülerinnen und Schüler der 7. Klassen an der Friedrich-Fröbel-Schule (FFS) stattfand. Viel zum Thema Alkohol erfuhren die Jugendlichen dabei ... Mehr lesen »

„Natur pur“ mit Aromastoffen?

Von: Verbraucherzentrale Hessen  -  Werbebotschaften mit „Natur“ oder „natürlich“ liegen bei verarbeiteten Lebensmitteln im Trend. Dem Käufer verheißen sie eine höhere Qualität durch naturbelassene Zutaten mit geringem Verarbeitungsgrad. Dass das oft nicht der Fall ist, zeigt ein aktueller Marktcheck der Verbraucherzentrale Hessen in Frankfurt und Kassel: „In über 80 Prozent der überprüften Lebensmittel mit Natur-Image steht die Werbung im krassen ... Mehr lesen »

200 verpackte Geschenke – 200 strahlende Kinderaugen

Geschenke Weihnachtsbaum-Aktion_1

Von: Daniel Klier – Für die Organisatoren der Aktion „Viernheimer Weihnachtsbaum“ (Viernheim24 berichtete mehrfach) war es ein schöner Moment, als alle 200 Geschenke auf den Tischen im Lager des Katholischen Sozialzentrums lagen. In einer kleinen feierlichen, nicht öffentlichen, Runde fand dort am Donnerstagnachmittag die Ausgabe der Überraschungen für sozial benachteiligte Kinder und Jugendlichen im Alter von vier bis 16 Jahren ... Mehr lesen »

Weihnachten in aller Welt – der Gottesdienst für die Grundschüler der Friedrich-Fröbel-Schule

Gottesdienst Weihnachten FFS-Grund_1

Von: Daniel Klier – Am kommenden Montag können sich die Schülerinnen und Schüler in Hessen freuen, denn dann beginnen die dreiwöchigen Weihnachtsferien. Ein Gottesdienst zum Thema Weihnachten in aller Welt hielten am Donnerstagvormittag Gemeindereferentin Christina Feifer und Pfarrer Klaus Traxler in der Kirche St. Hildegard. Eingeladen waren die Grundschüler der Friedrich-Fröbel-Schule (FFS) mit ihren Klassenlehrern. Zu Beginn des Gottesdienstes erklärte ... Mehr lesen »

CDU reicht Wahlvorschlag Martin Ringhof ein

IMG_1823

Von: Norbert Schübeler  -  Martin Ringhof wurde am 17. November von der Mitgliederversammlung des CDU-Stadtverbands Viernheim einstimmig zum Kandidaten für die Bürgermeisterwahl am 22. März 2015 gewählt. Dieser Wahlvorschlag wurde nunmehr in der gesetzlich vorgesehenen Form dem Gemeindewahlleiter eingereicht. CDU-Vorsitzender Norbert Schübeler übergab hierzu die notwendigen Dokumente an Gemeindewahlleiter Michael Fleischer. Weitere Informationen zur Kandidatur von Ringhof sind hier zu ... Mehr lesen »

Weihnachtliches Singspiel „Das verlorene Jesuskind“ uraufgeführt

Singspiel Jesuskind AMS_1

Von: Daniel Klier – Eine Uraufführung des weihnachtlichen Singspiels „Das verlorene Jesuskind“ fand am Mittwochabend unter der Regie von Pfarrer Thomas Graschtat und Musiklehrer Wilfried Röhrig in der Albertus-Magnus-Schule statt. Insgesamt 17 Schülerinnen und Schüler wirkten an diesem Stück mit, dessen Idee auf einer wahren Begebenheit beruhte. Für die Aufführung des Singspiels wollten sich Thomas Graschtat und Wilfried Röhrig vor ... Mehr lesen »

FBW-Büro in den Weihnachtsferien geschlossen

Von: Beate Sykora  -  Das Büro des Familienbildungswerkes (FBW) ist in den hessischen Weihnachtsferien vom 19. Dezember 2014 bis 6. Januar 2015 geschlossen. Ab Mittwoch, 7. Januar 2015, ist das Büro wieder zu den gewohnten Zeiten geöffnet. Anmeldungen zu Kursen können trotz Ferien per Telefon 06204 / 929620 auf den Anrufbeantworter oder per E-Mail fbw.viernheim@bistum-mainz.de hinterlassen werden. Mehr lesen »

Stadtbücherei vom 27. bis 31. Dezember geschlossen

Von: Petra Kempf  -  Die Stadtbücherei Viernheim ist während der Weihnachtsferien vom 27. bis 31. Dezember 2014 geschlossen. Ab Freitag, 2. Januar 2015 sind wir wieder zu den üblichen Öffnungszeiten für Sie da. Öffnungszeiten: Dienstag: 10 bis 17 Uhr Mittwoch: 14 bis 17 Uhr Donnerstag: 10 bis 13 Uhr und 15 bis 19 Uhr Freitag: 14 bis 17 Uhr Samstag: ... Mehr lesen »

Weihnachtszeit ist Verbrennungszeit

Lichtschein_Gerhard Bieber

Von: Kai Jugenheimer  -  Heiße Backbleche und Ofentüren, Kerzen und flüssiges Wachs, Warmhalteplatten und siedendes Fondue – das besinnliche Weihnachtsfest endet jäh, wenn es zu Verbrennungen kommt. Gerade für Kinder lauern besonders viele Gefahren. Rechtzeitig vor Weihnachten geben die Johanniter hilfreiche Tipps für die Erste Hilfe bei Brandverletzungen. „Als Faustregel gilt: Bei Verbrennungen im Gesicht, an den Händen, Gelenken oder ... Mehr lesen »

Aktuelle Gewinnzahlen des Viernheimer Adventskalenders 2014

viernheimer-adventskalender

Von: Gerhard Mather - Nachdem die letzten Kalender vom Lions Club Viernheim im Rhein-Neckar-Zentrum mit viel Einsatz, aber auch Freude, getreu dem Lions-Motto „We serve“, verkauft wurden, ist der Erfolg für den guten Zweck jetzt da! Über 10 000 Euro stehen für soziale Projekte in Viernheim zur Verfügung. Ab dem 1. Dezember können die glücklichen Gewinner bis Weihnachten auf unserer Viernheim24-Seite ... Mehr lesen »

Naturheilverein lässt Jahr 2014 mit Weihnachtsfeier ausklingen

Weihnachtsfeier NHV_1

Von: Daniel Klier – Mit einer gemütlichen Weihnachtsfeier beendete der Naturheilverein Viernheim, Weinheim und Umgebung e.V. das diesjährige Jahr. Die Mitglieder und Besucher waren eingeladen, Speisen und Getränke mitzubringen. Einen kleinen Vortrag zum Thema Stress im Alttag hielt Heilpraktikerin und Massagetherapeutin Beate Schulz. Gudrun Dierl, Vorsitzende des Naturheilvereins, begrüßte zu Beginn die Gäste und eröffnete das weihnachtliche Buffet. Neben Lebkuchen, ... Mehr lesen »

„Rock Before Christmas II“ – das Rockfestival im TiB am 20. Dezember

Supernova Plasmajets II

Von: Kathrin Schahn  -  Nach einem gelungenen „Rock Before Christmas“-Festival im letzten Jahr, geht das Rockfestival im TiB am Samstag, 20. Dezember, in die zweite Runde. Wie auch im letzten Jahr läuten wir mit harten und weniger harten Rocksounds die Weihnachtsferien ein. Die Jugendförderung Viernheim hat in Kooperation mit Adrian Haußer mal wieder tolle Bands aus Viernheim und Umgebung aufgetrieben, die das ... Mehr lesen »

Neue Verkehrsregelung in der Bertholdus-Pfenningh-Straße

Einbahnstraße B.-Pfenningh-Straße_1

Von: Daniel Klier  -  Wie bereits am vergangenen Freitag berichtet, gilt seit dem heutigen Mittwoch eine neue Verkehrsregelung in der Bertholdus-Pfenningh-Straße. So ist die Straße nur noch von der Kirschenstraße kommend in Richtung Kettelerstraße befahrbar. Natürlich kann die Einbahnstraße auch von der Bürgermeister-Kempf-Straße befahren werden. Ein eingeschränktes Halteverbot ist für die südlichen Straßenseite eingerichtet. Gerade für die schwächeren Verkehrsteilnehmer, wie Fußgänger, ... Mehr lesen »

Kurs zum Thema Pubertät ab Ende Januar im Familienbildungswerk

Von: Elisabeth Haas  -  In der Tat ist die Pubertät für alle Beteiligten ein Erlebnis, ein Aufbrechen in Unbekanntes. Was passiert da eigentlich – im Körper, im Kopf, im Zimmer, in der Familie, mit dem ganzen Kind? Entschuldigung – mit dem Heranwachsenden natürlich! Die fünfteilige Veranstaltung beschäftigt sich mit den Lebenswelten Jugendlicher, mit Veränderungen in der Pubertät, der elterlichen Präsenz ... Mehr lesen »

Infobrief 2014 für engagierte Personen in Vereinen, Gruppen, Institutionen liegt vor

Von: Stadtpresse  -  Der Infobrief 2014 der Stadtverwaltung Viernheim für engagierte Personen in Vereinen, Gruppen und Institutionen ist in diesen Tagen allen Ehrenamtlichen in Viernheim per Post zugestellt worden. Dieser kann ab sofort auch unter www.viernheim.de heruntergeladen werden. Die mittlerweile 11. Ausgabe umfasst auf ihren 19 Seiten die wichtigsten Informationen für die Viernheimer Ehrenamtswelt und macht auf Neuentwicklungen aufmerksam. Reichlich ... Mehr lesen »

Romantische Klänge zum Jahresende

Silvesterkonzert Musikschule

Von: Stadtpresse  -  Zu einem Silvesterkonzert lädt die Viernheimer Volkshochschule ein. Für das Motto des Konzerts „Romantische Klänge zum Jahresende“ sind Querflöte, Oboe, Englischhorn und Harfe geradezu prädestiniert. Auf dem Programm stehen Kammermusikwerke von Henry Purcell, Antonio Pasculli, Claude Debussy und Gioachio Rossini. Aber auch romantische Musikstücke von Johann Sebastian Bach, Jaques Ibert und Gabriel Fauré sorgen für Kunstgenuss am ... Mehr lesen »

Geschäftsstellen von Volkshochschule und Musikschule vom 22. bis 28. Dezember geschlossen

Von: Stadtpresse  -  Die Geschäftsstellen der Volkshochschule und Musikschule sind vom 22. bis 28. Dezember geschlossen. Die Musikschule startet mit ihrem Unterricht wieder am 12. Januar 2015. Der Beginn der einzelnen vhs-Kurse kann dem neuen Jahresprogramm 2015 der vhs entnommen werden. In der Zeit vom 22. bis 29. Dezember 2014 keine Sprechstunden der Mieterberatung. Die nächste Mieterberatung findet somit am ... Mehr lesen »

Über 100 Kinderstimmen singen für Senioren und Patienten

Weihnachtssingen FFS_1

Von: Daniel Klier – Noch eine Woche, dann ist Heiligabend. Ein Fest der Liebe und des Zusammenseins. Für die Menschen im Forum der Senioren (FdS) sowie im St. Josef-Krankenhaus eine Zeit, in der sie oftmals getrennt von ihrer Familie sind. Um den Aufenthalt für sie trotzdem etwas weihnachtlich zu gestalten, sang am Mittwochvormittag der Grundschulchor der Friedrich-Fröbel-Schule (FFS). Eine tolle ... Mehr lesen »

Blutspende am Samstag: DRK unterstützt Familie von Unfallopfer Tobias Bauer

Blutspende

  Von: Karl Heinz Knutzen  -  Helfen ist ihre Sache, ihre Motivation und Leidenschaft. Dies beweisen die Frauen und Männer des Deutschen Roten Kreuz Ortsverein Viernheim oft genug. Im Rahmen der letzten Blutspende 2014 am Samstag, 20.Dezember von 14 bis 18 Uhr in der Alexander von Humboldt Schule zeigen die Helfer einmal mehr ihr unerschütterliches soziales Engagement und werden für ... Mehr lesen »

Asylarbeit in Viernheim: „Jeder Mensch ist etwas Besonderes“

IMG_8544

Von: Daniel Klier – „Ich bin ein Viernheimer“, so lautet das neue Projekt, welches durch Pfarrer Angelo Stipinovich und Gemeindereferent Herbert Kohl ins Leben gerufen wurde. Ziel ist es, die in Viernheim lebenden Asylbewerber zu unterstützen. Besonders liegt der Fokus auf der Suche nach einem Praktikums- bzw. Ausbildungsplatz. Dass so etwas gelingen kann, zeigt ein aktuelles Beispiel. Bereits seit mehreren ... Mehr lesen »

Klein und Groß besuchen das traditionelle Weihnachtsreiten

Weihnachtsreiten-17

Von: red / Bilder: Tom Eisele  -  Am vergangenen Sonntag fand das traditionelle Weihnachtsreiten beim Reit- und Fahrverein Viernheim statt. Die Besucher waren begeistert von Darbietungen bei den Programmpunkten nach der Musik des beliebten Disneyfilms “Die Eiskönigin”. Am Abend kam sogar der Nikolaus in die Reithalle und hatte Geschenke für die Kinder im Schlepptau. Für Unterhaltung sorgten die Jagdhornbläser. Selbstverständlich ... Mehr lesen »

Stadt übergibt Zertifikate an interkulturelle Vermittlerinnen

Zertifikat Vermittlerinnen_1

Von: Daniel Klier – Gerade für Menschen aus anderen Ländern ist die erste Zeit in einer neuen Stadt schwierig. Aus diesem Grund gibt es seit 2009 in Viernheim die interkulturellen Vermittlerinnen. Mit Erfolg bestanden in diesem Jahr neun Vermittlerinnen die einjährige Qualifizierungsmaßnahme. Ein Zertifikat überreichten Bürgermeister Matthias Baaß und Erster Stadtrat Jens Bolze am Dienstagmittag in der Rathaus-Galerie. Von Februar ... Mehr lesen »

Bauunternehmung Pfenning unterstützt die Asylbewerber

IMG_8540

Von: Daniel Klier – Mit einer ordentlichen Spende die in Viernheim lebenden Asylbewerber unterstützen, das will die Firma Martin Pfenning Söhne Bauunternehmung GmbH. Martin und Matthias Pfenning übergaben den Scheck am Dienstagmorgen an Pfarrer Angelo Stipinovich im Katholischen Sozialzentrum. In den letzten Jahren spendete das Unternehmen beispielsweise an das „Haus des Lebens“, den Hospizverein oder ans Katholische Sozialzentrum am Vogelpark. ... Mehr lesen »